Zuckertütenfest am 01.07.2022

Diesen Freitag, 1.7.2022, findet für die Vorschulkinder und ihre Eltern ab 16 Uhr das Zuckertütenfest in unserer Kita statt. Lang ersehnt und heiß erwartet, vor allem die Zuckertüten, gibt es an diesem Tag für die „Dinokinder“ und ihre Familien ein buntes Fest mit feierlicher Zuckertütenübergabe. Das Programm wurde nach den Wünschen der Kinder geplant, die im Vorfeld von uns befragt wurden und auch ziemlich konkrete Vorstellungen hatten. Und auch wenn nicht alle Wünsche berücksichtigt werden konnten, Riesenrad und Schwimmbecken mit Pinguinen standen auch auf der Wunschliste, so wird es dennoch genügend Vergnügungsmöglichkeiten für unsere „Großen“ geben.

Alle Erzieherinnen und Erzieher aus dem Kindergartenbereich wollen gern an dem Fest teilnehmen. Wir möchten die Eltern der anderen Kinder daher bitten, diese bis 15:50 Uhr abzuholen. Es wird nur einen Not-Spätdienst durch Erzieherinnen aus dem Krippenbereich geben. Dieser wird im Haus stattfinden. Die Kinder werden am Nachmittag nicht mehr in den Gartenbereich der Kita gehen können.

Download Programm:

Zuckertuetenfest_2022

Kita – Spendenaktion

Schließtag am 17.06.22

Hier nochmal eine kleine Erinnerung an alle Eltern: Unsere Kita bleibt am Freitag, den 17.06.2022 aufgrund unseres pädagogischen Tages geschlossen.

MM0-Robby – ein Beteiligungsprojekt

Vor einigen Tagen gab es bei den Weltentdeckern ein kleines, feines Beteiligungsprojekt. Thomas, der derzeit sein Prüfungspraktikum in der Gruppe absolviert, brauchte noch ein Angebot für seine Prüfung. Ihm schwebte ein Projekt mit einem großen Pappkarton vor… Im Morgenkreis bat er die Kinder um Unterstützung und es wurden Bauideen gesammelt. Pyramide, Hundehütte, rotes Haus für Babys waren nur einige der Kindervorschläge. Dann konnten die Kinder ihre Stimme per Strich abgeben. Alle waren mit großem Ernst bei der Sache, warteten geduldig, bis sie mit der Stimmabgabe dran waren und auch wenn das Strichmalen für manche noch schwierig war, so hatten dennoch alle verstanden, dass ihre Stimme gefragt war. Nach der Stichwahl „Roboter gegen rotes Haus für Babys“ gewann der Roboter mit 7 Stimmen und einer Stimmenthaltung. Ja und dann wurde zwei Tage lang überlegt, gebaut, geklebt und nochmal neu gebaut. Die Beine konnten nämlich den Roboter nicht halten und mussten überarbeitet werden. Einige Kinder hatten sich noch einen kleinen eigenen Roboter konstruiert. Alle waren mit Feuereifer dabei. Und nun steht MM0-Robby (den Namen haben sich die Kinder ausgedacht) bei den Weltentdeckern rum und beobachtet mit wachsamen CD-Augen das Gruppengeschehen.

Zuckertütenwerkstatt am 13.06.22

Wir benötigen mal wieder elterliche Unterstützung! Am 01.07.22 ist Zuckertütenfest. Damit auch alle Vorschulkinder eine Zuckertüte bekommen können, werden wir am 13.06.22, 16 Uhr in unserer Zuckertütenwerkstatt die Tüten zusammenkleben und „anhübschen“. Das Material stellen wir bereit und dann braucht es nur noch ein paar kreative Köpfe und fleißige Hände, um die 28 Zuckertüten herzustellen.Wir hoffen auf rege Teilnahme.

Nachfragen gern an Maryna in der Bienengruppe!

Zuckerfest 2022

Mit dem muslimischen Zuckerfest endet der alljährliche Fastenmonat Ramadan. Viele unserer Kitafamilien sind Muslime. Für sie ist dieser Tag ein wichtiger Feiertag und natürlich muss dieser besondere Tag auch im Kleinen Globus gefeiert werden. Vorigen Freitag, den 13.05.22 konnte das Fest stattfinden. Die ganze Woche hatten sich einige Gruppen bereits darauf vorbereitet. Sie haben Kekse gebacken, im Morgenkreis über die Bedeutung des Festes gesprochen, die Kinder haben gebastelt und gemalt und einige Zimmer sowie die Fenster im Kinderrestaurant waren dekoriert. Am Freitag dann konnten die Kinder traditionelle Gewänder tragen, zu arabischer Musik tanzen und das Festessen genießen. Gegen Mittag kamen eine syrische Mama mit zwei Omas und brachten den Erzieher*innen original syrisches Essen. Eine der älteren Damen trug eine große Platte Reis ganz stolz auf dem Kopf. Da haben wir alle ganz schön gestaunt und der Reis sowie alle anderen Leckereien waren köstlich.

Die Dresdner Stadtmusikanten

Die Bremer Stadtmusikanten, wer kennt es nicht, das Märchen der musikalischen Tiere – Esel, Hund, Katze und Hahn, die gemeinsam stark sind und die bösen Räuber vertreiben. In unserem Märchen sind die Musikanten nach Dresden gekommen, um in der Kita “Kleiner Globus“ das Frühlingsfest mitzufeiern. Nachdem pandemiebedingt bereits zwei Vorstellungen ausfallen mussten, war es nun am 06.05.22 soweit. Die kleinen und großen Schauspieler*innen des kitaeignen Kind-Eltern-Theaterstudios war sehr froh und durften auf „die Bretter, die die Welt bedeuten.“ Im Rahmen unseres Frühlingsfestes fand die Vorführung im Kinderrestaurant statt. Spanische, arabische, russische und deutsche Familie haben bei der Vorstellung mitgemacht. Bis auf den letzten Platz war die Vorstellung ausverkauft, die sich bei einem symbolischen Eintrittspreis von 0,50 EUR pro Person auch wirklich jede/r leisten konnte. Vor und nach der Aufführung wurde auch noch kleine Kunstwerke von Maryna verkauft. Dank Ticket- und Bilderverkauf konnten stolze 170 EUR eingenommen werden. Für das Geld sollen nun neue Theatervorhänge gekauft werden. Gedankt sei an dieser Stelle Maryna aus der Bienengruppe, sie ist Studioleiterin, Regisseurin, Bühnendekorateurin und Kostümverantwortliche. Спасибо Maryna!
Und nun sind wir alle schon ganz auf ein neues Stück gespannt.

Vorschul-Elternabend am 18.05.22

Noch sind die Dinokinder (unsere Vorschüler*innen) in der Kita, so denken wir bereits an die nächsten Vorschulkinder, die im Jahr 2023 in die Schule kommen werden. Bis dahin müssen viele Dinge bedacht und organisiert werden. Eine kleine Orientierungshilfe bietet unser Elternabend am Mittwoch, den 18.5.2022, 18 Uhr. Alle Eltern, deren Kinder im nächsten Jahr in die Schule kommen werden, sind dazu herzlich eingeladen.