Die neue Hochebene

Alexander und Andrey – die „Erbauer“ dieses Dschungels

Eine alte Burgruine mitten im Dschungel, nach und nach wird das alte Gemäuer verschlungen von Urwaldriesen, Lianen und Blumenranken. Wunderschöne farbenprächtige Schmetterlinge flattern umher und auf eine Mauervorsprung sitzt ein kleiner Affe. Vielleicht der Hüter eines verborgenen Schatzes? Fast schon hört man das Summen, Brummen, Zwitschern, Raschel und Schleichen – die Geräusche des Dschungels. Nein, wir haben in Coronazeiten keine Reise unternommen. Im Gruppenzimmer der The Leaves Gruppe ist, dank Alexander und Andrey, ein Stückchen Dschungel eingezogen. Die Hochebene im Gruppenraum wurde auf Wunsch der The Leaves Kinder zum Dschungel umgestaltet. Die gestalterische Umsetzung dieser Idee übernahm dabei Alexander Maier, welcher derzeit in der Kita „Kleiner Globus“ seinen Bundesfreiwilligendienst leistet. Aufgewachsen ist Alexander in Sibirien, wo er in den achtziger Jahren in der Stadt Kemerow ein Kunststudium an einer Fachhochschule absolvierte. Passend zur Idee der Kinder legte er diesen verschiedene Entwürfe vor, unter denen die Kinder einen auswählen konnten. Und dann wurde gesägt, geschliffen, skizziert, gemalt und am Ende alles zusammengeschraubt. Und nun….siehe oben!

Tatkräftig wurde Alexander bei diesem Projekt von Andrey Fatnev unterstützt, dem Hausmeister des Kleinen Globus. Andrey ist bereits seit der Eröffnung unserer Einrichtung 2015 mit an Bord und eine feste Institution im Haus. Auch er kommt ursprünglich aus Sibirien, lebt bereits seit vielen Jahren mit seiner Familie in Dresden und war in seiner Heimat, mit einer Grundausbildung zum Elektrotechniker, Feuerwehrmann. Und Andrey kann einfach ALLES! Kaputtes Spielzeug und viele andere Dinge reparieren, Wände malern, Einbauten zimmern, Kinderküchen zum Leuchten bringen, Hochebenen abbauen und an anderer Stelle wieder neu und viel besser aufbauen, bei Kitafesten die Musikanlage so zusammenbauen, dass am Ende auch wirklich laut Musik erschallt und alle Mikros funktionieren, im Herbst die Blätter fegen, im Winter den Schnee von den Wegen schippen, im Sommer die Blumen gießen, Bäume im Garten pflanzen und die vielen kleinen Sonderwünsche des Teams, der Kinder und der Leitung erfüllen. Manches mal wird er dabei auch von Kindern unterstützt und bei dieser Aufgabe, die nun eigentlich nicht in seiner Stellenbeschreibung steht, zeigt er viel Geduld und Humor.

Und heute sagen wir an dieser Stelle einmal DANKE!!!

 

Neues aus der Kita-Filmfabrik – „Das Rübchen“

Seit Freitag stehen auf unserem neuen Kita Youtube-Kanal zwei neue Videos bereit. Lena, Julia und Hendrik haben das bekannte russische Märchen „Das Rübchen“ in Szene gesetzt, natürlich zweisprachig, wie sich das für unsere Kita gehört. Viel Spaß beim Anschauen!

Unsere aktuellen Wochentipps

Und schon wieder ist eine Woche da und auch gleich wieder rum und alle die schon auf die neuen, wöchentlich versprochenen, Familientipps gewartet haben, finden diese unter:
https://kleiner-globus-dresden.de/downloads/
Es gibt darin eine Ideensammlung für einen Mini-Bewegungs-Parcour im heimischen Wohnzimmer, eine Bastelanleitung für fantastische Tierwesen und das Angeln in der Badewanne. Auch zahlreiche Büchertipps und Links zu interessanten Internetseiten mit Bastel-, Spiel- und Lesetipps sind da zu finden.

NEU – Unsere Wochentipps 11.01.- 15.01.2021

Liebe Familien,
wir vermissen Euch sehr!
Jeder erlebt gerade ganz besondere Zeiten, umso wichtiger ist es sich Lachen und Zusammenhalt zu bewahren.
Wir sind weiterhin für Euch da!
Damit wir gegenseitig im Kontakt bleiben und an ähnlichen Dingen Freude teilen, haben wir uns etwas überlegt:
Einmal pro Woche bekommt ihr von uns ein paar Vorschläge was Ihr zusammen machen und, wenn Ihr möchtet, mit uns teilen könnt.
Die jeweiligen Wochentipps findet Ihr unter https://kleiner-globus-dresden.de/downloads/
Schaut gern mal rein in die Wochentipps – viel Freude beim Ausprobieren!
 
Bleibt gesund und genießt eure gemeinsame Familien-Zeit!
 
Viele Grüße sendet Euch
das Team aus der Kita „Kleiner Globus“

Einkaufen und nebenbei unsere Kita unterstützen!

Weihnachten naht und damit verbunden Geschenkeinkäufe im Internet. Alle, die beim Einkaufen, ganz nebenbei, was Gutes für unseren Kleinen Globus tun wollen, bitten wir, auch in diesem Jahr über das Portal https://www.bildungsspender.de/kleiner-globus-dresden bei ihrem bevorzugten Onlinshop zu bestellen.
Eine genaue Beschreibung ist unter https://kleiner-globus-dresden.de/einkaufen-und-gutes-tun/ zu finden.
Ein Großes Dankeschön an ALLE, die auch 2020 über Bildungsspender Bestellungen gemacht haben! Danke!
Dem Förderverein der Kita “ Kleiner Globus“ wurde dieses Jahr ein Betrag in der Höhe von 133, 29 € gutgeschrieben….
Insgeamt haben wir nun seit Beginn der Listung 1047,00 € Spenden über dieses Portal erhalten. Eine enorme Summe für diesen recht kleinen Umweg beim onlineshoppen.

Unterstützung für „Eltern-Kind-Theaterstudio“ gesucht

Unser „Eltern-Kind-Theaterstudio“ benötigt dringend Unterstützung in Form von Sachspenden und vielleicht sogar Näharbeiten. Gesucht werden alte Stoffe, Vorhänge, Kopftücher und Faschingskostüme und auch nähkundige Mütter, Väter und Großeltern. Maryna aus der Bienengruppe ist die Verantwortliche und nimmt Spende etc. gern entgegen.

Den Aufruf finden Sie hier:

https://kleiner-globus-dresden.de/downloads/

Aktuelles im „Lockdown Light“

Auch wenn wir als Kita von diesem neuerlichen „Lockdown Light“ nicht ganz so hart betroffen sind, so gibt es dennoch aufgrund der neuen Situation ( COVID-19)  einige organisatorische und inhaltlich-konzeptionelle Veränderungen in unserer Arbeit. Nähere Informationen finden Sie dazu in unserem aktuellen Elternbrief unter:

https://kleiner-globus-dresden.de/downloads/

Engagierte Eltern gesucht!

Der Förderverein „Kleiner Globus“ e. V. sucht dringend engagierte Eltern!
Der Verein hat sich im Sommer 2015, dem Eröffnungsjahr unserer Kita, gegründet. Nachdem im August diesen Jahres 45 Kinder der „ersten“ Kitageneration in die Schule gekommen sind und ihre Eltern mitgenommen haben😉, herrscht nun im Verein Personalmangel.
Gesucht werden interessierte Eltern, die den Kleinen Globus ideell und finanziell unterstützen wollen. Der Verein sammelt Spenden für zukünftige Projekte und plant und organisiert, zusammen mit dem Kitateam, spannende Aktionen für die Kinder.
Nähere Infos gibt es am 09.11.20 zur Mitgliederversammlung!
Die Einladung finden Sie hier: