Unser Frühlingsfest!

Das war ein Fest – live und in Farbe! Ohne Beschränkungen, ohne Einschränkungen! Alle Familien waren willkommen und es kamen auch (gefühlt) alle! Das Mitbringbuffet war schier überladen, die Sonne schien und es wurde getanzt, gesungen und gelacht. Die Warumkas eröffneten das Fest mit einer kleinen musikalischen Vorführung. Verschiedenen Stände waren aufgebaut – eine Pappwerkstatt, ein Origamistand, der Stand Farbpracht – Staffelmalerei und Fußkunst, ein Farbenrad, ein „Angelteich“ und der Klassiker Dosenwerfen. Höhepunkt des Festes war eine Vorstellung der hauseigenen Eltern-Kind-Theatergruppe mit dem Stück: „Die Dresdner Stadmusikanten“. Das Kinderrestaurant war bis auf den letzten Platz besetzt und die Schauspieler*innen bekamen viel Applaus. Nach einer kleinen Familiendisco und dem Pinataschlagen mit Emi ging das Fest zu Ende. Herzlichen Dank an den Elternrat, den Förderverein und die vielen Eltern, die uns vor Ort beim Auf- und Abbau und bei der Bestückung des Buffets unterstützt haben! Und weil Eigenlob ja bekanntlich stimmt – das haben wir gut gemacht! 😄

 

Facebook