Gruppenstruktur

In unserer Kita betreuen wir 156 Kinder in insgesamt neun altersübergreifenden Gruppen. Unsere Krippe hat Plätze für 74 Kinder im Alter zwischen einem und drei Jahren, im Kindergartenbereich ist Platz für 82 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren.

Unsere Kita hat

  • 4 Krippengruppen
  • 2 Mischgruppen
  • 3 Kindergartengruppen

Der Personalschlüssel unserer Einrichtung ergibt sich aus §12 SächsKitaG, die Gruppenstruktur richtet sich nach den vorhandenen Räumen. Eine Krippengruppe und eine Mischgruppe sind deutsch-russische Immersionsgruppen. In diesen arbeiten jeweils zwei ErzieherInnen mit den Muttersprachen Deutsch-Russisch (siehe Mehrsprachigkeit). Die Immersionsgruppen werden von der Krippe bis zum Schuleintritt als Gruppen zusammen bleiben, angestrebt ist dabei, dass die ErzieherInnen „mitwachsen“ und mit wechseln. Die Kinder aus den anderen Gruppen wechseln von der Krippe in den Kindergarten im Alter von etwa drei Jahren. Im letzten Jahr vor dem Schuleintritt finden sich alle Vorschulkinder einmal wöchentlich in einer Vorschulgruppe zusammen.